Gesamtelternbeirat der Herrenberger Schulen

Der Gesamtelternbeirat (GEB) der Stadt Herrenberg hat 28 Mitglieder. Jede der 14 Schulen der Stadt entsendet zwei Delegierte. Das sind in der Regel die / der Vorsitzende  eines Schul-Elternbeirates und die Stellvertretung. Diese können sich aber dauerhaft oder für einzelne Sitzungen von Elternbeiräten „ihrer“ Schule vertreten lassen. Das Landes-Schulgesetz liefert dazu die Bestimmungen. Der GEB wird jedes Jahr neu zusammen gesetzt.

Dafür ist der GEB zuständig:

  • Themen beraten, die alle Eltern an öffentlichen Schulen desselben Schulträgers betreffen
  • Vorschläge, Anregungen und Empfehlungen von allgemeiner Bedeutung an den Schulträger oder das Schulamt richten
  • Mitwirken bei der Festlegung der beweglichen Ferientage
  • Die Entwicklung des örtlichen Schulwesens mit gestalten und mit den Eltern kommunizieren

Webseite des GEB

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.