Theateraufführung: „Salon littéraire – An den Ufern der Nacht“

Der Theaterkurs der J2 am AGH lädt Sie ganz herzlich zu seiner Aufführung des Stückes  „Salon littéraire – An den Ufern der Nacht“ ein.

Das Theaterstück wird am Freitag, dem 1. Februar und am Samstag, dem 2. Februar, jeweils um 19:00 Uhr in der Aula des Andreae-Gymnasiums aufgeführt. Der Eintritt kostet 5 Euro für Erwachsene und 2,50 Euro für Schüler.

Sie haben die Möglichkeit ein Stück zu sehen, welches die 10 Schülerinnen mit Hilfe der Lehrerin, Judith Bentele, selbst geschrieben haben. Die Autorinnen hatten die Möglichkeit, die Rollen, die sie am liebsten spielen, zu entwerfen und in das Stück einzuarbeiten. Dabei entstanden sind die Profile von zwei nicht ganz souveränen Gehilfen über Gretchen aus Goethes Faust bis hin zu Alice im Wunderland.  So ist neben Auszügen aus Klassikern wie Shakespeares „Romeo und Julia“, „Hamlet“ oder Schillers „Maria Stuart“ auch Abwechslung durch Musik und Tanz geboten.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.