Elternbeiratssitzung am 19.10. 2011

Alle Elternvertreterinnen und Elternvertreter sind am 19. Oktober um 19.30 Uhr zur ersten Sitzung des Elternbeirats eingeladen.

Herzlichen Dank an 65 zu Klassenelternvertretern gewählten Personen. Danke für Ihre Bereitschaft, diese Aufgabe zu übernehmen. Wir freuen uns sehr, dass einerseits viele neue Namen auf der Liste der Elternbeiräte stehen, andererseits aber auch einige bereits etablierte und erfahrene Kräfte weiterhin aktiv Elternarbeit am AGH machen. Wir sind zuversichtlich, dass wir gemeinsam ein gutes Eltern-Team abgeben werden.

Hier finden Sie die Einladung zur EB-Sitzung

DERZEITIGE PLANUNG für die Elternarbeit im aktuellen Schuljahr:
• Fortführung der AK Kommunikation, AuVs, Schwere Ranzen
• Zukünftige Wahrnehmung der obligatorischen Termine / Präsenzpflichten!
• Vertrauensbildende Maßnahmen zu den Lehrkräften von allen Seiten
• Evtl. Etablierung Runder Tisch (als beratendes Gremium, frei von Paritäten, im
vertrauensvollen Umgang)
• Aufbau eines email-Verteilers für die Oberstufe
• Noch konsequentere Reduktion der Menge an Mails, die an Elternvertreter gehen
• Organisation der Klassenlehrer-Übergaben von Klasse zu Klasse
• Planung von Treffen für Elternvertreter einer Klassenstufe
• Unterstützungsleistungen im Schulalltag: Anfragen optimieren
• Elternkompetenzen nutzbar machen – Aufbau einer „Know-how-Liste“

Auf der EB-Sitzung werden wir die Richtung der Elternarbeit festlegen. Die erste Sitzung ist immer auch der Zeitpunkt für Wahlen. Gewählt wird ein EB-Vorstand mit den beiden Vorsitzenden, der Schriftleitung und den Mitgliedern der Schulkonferenz.

Weitere Informationen zu den bevorstehenden Wahlen:

  • Die wählbaren Personen haben wir in einer Liste zusammengestellt
  • Zusammenfassung über die Wahlen und das Wahlverfahren

Wir erwarten alle Elternvertreterinnen und -vertreter in der Mensa des Markwegschulzentrums und freuen uns auf einen konstruktiven Abend.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.